Kneippverein Kempten e.V. gemeinnützig

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Die Fünf Elemente von Sebastian Kneipp

„Glücklich der Mensch,
der es versteht und sich bemüht,
das Notwendige, Nützliche und Heilsame
mehr und mehr sich anzueignen.“


Sebastian Kneipp lebte von 1821 bis 1897 als Priester und Naturheiler, war Begründer einer umfassenden Gesundheitslehre. Sein Konzept vereint in fünf Elementen die wichtigsten Naturheilverfahren:


Wasseranwendungen



Heilpflanzen



Ernährung



Bewegung



Lebensordnung


Alle Heilkräfte sollen zusammenwirken, um Körper, Geist und Seele zu stärken. Kneipps Lehre von einer natürlichen, einfachen Lebensweise hat weite Verbreitung gefunden. Sie wird in zahlreichen Kneipp-Vereinen praktiziert und weitervermittelt. Sebastian Kneipps epochale Leistung war, für Prävention und Gesundheitförderung eine Tradition begründet zu haben.

An der Herbststraße, Ecke Mühlweg in Kempten befindet sich in einem kleinen Park eine Büste Sebstian Kneipps.